Die Zeit im Krankenhaus

Niemand geht vermutlich mit überbordender Vorfreude ins Krankenhaus und der Volksmund besagt ja auch, „dass man zuhause und nicht im Krankenhaus gesund wird“. Stimmt vermutlich, aber die ersten 5 Tage im Krankenhaus sind Sie rundum versorgt und in besten Händen. Außerdem geht die Zeit durch die Krankenhausroutine schnell vorbei.
Mein Tipp: Versuchen Sie die OP auf einen Freitag zu terminieren, da Sie dann samstags und sonntags – wo es Ihnen vermutlich überraschend gut gehen wird (siehe unten im Kapitel „Die Tage danach„) – durch die Wochenendbesucher tendenziell viel Abwechslung haben werden. Am Montag und Dienstag sammeln Sie dann noch einmal Kraft und dann geht es idealerweise auch schon nach Hause.

Die OP an sich

Wie verläuft die OP im Regelfall? Wie lange werde ich wohl weg sein? Wie funktioniert die Narkose und wie geht es mir, wenn ich wieder zu mir komme?

weiterlesen …

Die Tage danach

Inwiefern unterscheiden sich die Tage nach der OP? Wird mir am Tag der OP selbst übel sein? Ab wann kann ich Besucher empfangen? Möchte ich überhaupt Besuch haben oder werde ich zu starke Schmerzen haben?

weiterlesen …

Die Entlassung

An was muss ich denken, wenn ich nach Hause kann und aus dem Krankenhaus entlassen werde? Was sollte ich unbedingt mit dem Arzt klären? Wie komme ich nach Hause?

weiterlesen …